Meine Meilensteine

Kindheit und Jugend

Ich bin 1972 in Hamburg geboren und in einer Großfamilie im Arbeitermilieu großgeworden. Für meine Familie war ich der Sonnenschein, und ich habe dort viel Schwung, Humor und Freude reingebracht. In meiner Jugend habe ich gelernt, Menschen mit dem Herzen zu sehen. Schon damals war ich mir sicher, dass es möglich ist, meine Visionen und Träume zu erreichen und Unmögliches möglich zu machen. So habe ich mit viel Mut zur Authentizität meine Träume Schritt für Schritt verfolgt und aus den mir zur Verfügung stehenden Mitteln das Maximum rausgeholt.

Ausbildung und Berufserfahrung als Krankenschwester

Mit meinem Einfühlungsvermögen, meiner Offenheit, meinem Humor und meiner Zuverlässigkeit habe ich die mir anvertrauten Menschen als Krankenschwester begleitet. Ich habe ihnen Mut gemacht und mich für ihre Bedürfnisse eingesetzt. Ein wertschätzendes Arbeiten auf gleicher Augenhöhe vom Professor bis zum Reinigungspersonal war für mich eine Selbstverständlichkeit und hat so manche Brücken für ein gemeinsames Wirken hergestellt.

Auslandsaufenthalt in San Francisco

Mein Auslandsaufenthalt in San Francisco war für mich eine Reise weiter als der Horizont. Dort habe ich mit verschiedenen Kulturen gelebt, Englisch gelernt und eigene Grenzen erfahren. Zudem habe ich dort meinen Mann kennengelernt und mit ihm 1,5 Jahre in San Francisco verbracht.

Familiengründung in Regensburg Abitur und Studium

In Regensburg haben mein Mann und ich eine Familie gegründet und zwei wunderbare Söhne begleitet und auf ihr eigenes Leben vorbereitet. Als Pfeiler der Familie war mir wichtig, meine Rolle als Ehefrau und Mutter auf meine eigene Art und mit meinen persönlichen Wertvorstellungen auszuüben. Hierbei waren mir Humor, sanfte und klare Kommunikation, die Suche nach individuellen Lösungen, ein offenes Herz und eine große Portion Liebe sehr hilfreich. Neben der Familie habe ich meinen Traum erfüllt, mein Abitur zu machen und Gesundheits– und Sozialmanagement zu studieren. Mit Einhaltung einer gesunden Balance zwischen meinen familiären Aufgaben und dem Erlernen von Managementtools, betriebswirtschaftlichem und analytischem Denken sowie wissenschaftlichen Arbeiten und Ausdauer, Freude und Leichtigkeit beim Lernen habe ich das Studium erfolgreich abgeschlossen.

Meine Reise zu mir selbst weiter als der Horizont

Nach einer Urlaubsreise im Orient war für mich klar, meinem Leben eine andere Richtung zu geben, meine Ziele neu zu definieren und bei Gegenwind die Segel in die Hand zu nehmen. Was war passiert? Das erste Mal nach Jahrzehnten ohne Familie alleine in einem anderen Land, habe ich mich wieder neu entdeckt und gespürt, wie viel Kraft in mir steckt. Durch den Perspektivwechsel bin ich neu ins Handeln gekommen und habe mich auf meine Weiterbildungen und das Erlernen der arabischen Sprache fokussiert. Hierbei entdeckte ich meine Potentiale und eigene Entwicklungsprozesse wurden angestoßen. Den NLP Practitioner und den NLP Trainer absolvierte ich auf Cuba im Intaka Caribbean Center. Hierbei kamen insbesondere meine Abenteuerlust, meine Offenheit, meine Neugier sowie meine interkulturelle Kompetenz zum Ausdruck.

Ich stehe für:

  • Loyalität, Offenheit, Humor, Freude, Struktur und Leichtigkeit
  • direkte, klare und sanfte Kommunikation
  • permanente Selbstreflektion
  • eigene Persönlichkeitsentwicklung im Rahmen von Supervisionen und Weiterbildungen

Aus- und Weiterbildungen

  • Examinierte Krankenschwester
  • Gesundheits– und Sozialmanagerin B.A.
  • Psychologische Beraterin
  • Systemische Coach
  • Trainerin DVNLP
  • Wingwave ® Coach
  • Supervisorin i.A.